Schülerrat

Der Schülerrat (SR) setzt sich aus den Klassensprechern, den Stufensprechern, den Vertretern im KreisschülerInnenrat und den gewählten Schulsprechern zusammen. Er vertritt die Interessen der Schülerinnen und Schüler in der Schulkonferenz und gegenüber der Schulbehörde.

Der Schülerrat kann Aktionen beschließen. Er darf Stellungnahmen abgeben, sobald die Schulkonferenz etwas von grundsätzlicher Bedeutung beschließt, sowie zu Fragen der Unterrichtsgestaltung und der Leistungsbeurteilung in der Schule.