Mottotage 2016

Man weiß es als Außenstehender nicht immer, was gemeint ist mit den "Mottotagen": Wird Vergangenheit dargestellt, erwünschte oder drohende Zukunft, das große "Aber" oder ein "Wenn-Schon"?

Auf jeden Fall ist es ein Jux, der auch am GyRa eine lange Tradition hat. Vampirähnliche Gestalten, Hippies, Damen und Herren des besonderen Gewerbes, hüpfende Knuddeltiere, Tante Else aus Gelsenkirchen - eigentlich war an den vergangenen Mottotagen wieder alles dabei, was Spaß macht und zuführt auf das entscheidende, angesagte und optimistische Motto dieser Tage: "Das Abitur kann ruhig kommen!"
(Wo)
(Fotos: Ber)
















   PDF-Version  |   Hilfe / Impressum   |   Kontakt   |     |     |     |