VIELFALT !

VIELFALT

Wir sind Vielfalt! – Wir alle sind Vielfalt, denn auf unserer Schule ist so gut wie alles/jede(r) vertreten. Deshalb haben wir nun eine Schüler*innengruppe der „Vielfalt“ gegründet.

Wenngleich es uns in erster Linie um die Auseinandersetzung mit sexueller Vielfalt geht, bezieht sich unser Verständnis von Vielfalt auf eine Vielzahl unterschiedlicher Kategorien. Dazu gehören z.B. Religion, Geschlecht, soziale und geographische Herkunft, unterschiedliche Hautfarben und körperliche Befähigungen.

Im GyRa begegnen sich Schüler*innen mit unterschiedlichsten individuellen Prägungen. Diese Tatsache möchten wir in unserer Gruppe der „Vielfalt“ als Möglichkeit zum gewinnbringenden Austausch zwischen einer Vielfalt an Facetten begreifen. Gerade weil diesem positiven Verständnis von Individualität und Vielfalt auf dem Schulhof nicht immer Beachtung geschenkt wird, ist es unser Anliegen, aktiv für mehr Toleranz und Akzeptanz zu werben. Wir sind überzeugt, dass eine Kultur der größeren Offenheit gegenüber Vielfalt unsere Schulkultur weiter verbessern wird.

In unserer Schüler*innengruppe wollen wir deshalb offen über Themen im Kontext der Homosexualität, Bisexualität, Transgender etc. – kurz LGBTQ+ – reden, die uns als Jugendliche beschäftigen. Wir möchten allen Interessierten sowohl eine Möglichkeit zum Austausch und Lernen geben, als auch unsere Hilfe in Kooperation mit der SV und den Vertrauenslehrern anbieten.

Wir laden euch herzlich ein, mitzuwirken und bei unseren regelmäßigen Treffen dabei zu sein. Wenn ihr Fragen, Ideen und Wünsche habt, wendet euch doch an unsere Beratungslehrerin Frau Mink, an die Vertrauenslehrer (derzeit Herr Hagelstein und Herr Rohrbach) oder richtet Euch direkt an uns. Dafür könnt ihr uns gerne einfach auf dem Schulhof ansprechen oder uns per E-Mail kontaktieren: vielfalt-am-gyra[at]web.de .


Als ersten Event planen wir den gemeinsamen Besuch von Veranstaltungen im Rahmen des diesjährigen Christopher Street Days (CSD), dessen Motto „Akzeptanz ist schulreif“ uns direkt anspricht:

Veranstaltung Datum, Zeit und Ort der Veranstaltung Treffpunkt für Interessenten des GyRa 
„Ich bin jung und will was gegen Homo- und Trans*phobie tun!“
- Informationsveranstaltung
 
- Sonntag, 26.07.15
- 17:00h
- Pride House, Seminarraum 2
(An der Alster 40, 20099 Hamburg)
 
- Bahnhof Rahlstedt (Fahrkartenautomaten)
- 16:15h
(R10 um 16:27h)
 
CSD-Parade
- Parade durch die Hamburger Innenstadt
 
- Samstag, 01.08.15
- 12:00h
- Lange Reihe, Mönckebergstraße, Jungfernstieg…
 
- Bahnhof Rahlstedt
(Fahrkartenautomaten)
- 11:15h
(R10 um 11:27h)
 

Für nähere Informationen und bei Interesse sprecht am besten ein Gruppenmitglied an oder schreibt eine E-Mail.


Wir freuen uns auf jeden, der sich mit uns engagieren will!
Peace! And Love always wins!

Eure Vielfalt

Ines, Kim, Vanessa und Judith




   PDF-Version  |   Hilfe / Impressum   |   Kontakt   |     |     |     |