AUSGEZEICHNET! Unsere Schülerzeitungsredaktion der ZAG wurde prämiert!

Mit dem Schülerzeitungswettbewerb der Länder möchte die Verlagsgruppe von Gruner + Jahr den journalistischen Nachwuchs fördern und schreibt diesen Wettbewerb deshalb seit 2006 jedes Jahr neu aus. In Zusammenarbeit mit der Jungen Presse Hamburg und der Schulbehörde fand gestern, 22.März 2013, im Verlagshaus von Gruner + Jahr die Preisverleihung für die besten Hamburger Schülerzeitungen des Jahres 2013 statt. Die Schülerzeitung des Gymnasiums Rahlstedt "ZAG" erhielt dabei in der Kategorie "Gymnasien" den 2. Platz.

Wir kennen die ZAG seit Beginn ihres Bestehens als interessante, kritische und professionell aufgemachte Schülerzeitung. Umso erfreulicher, dass dies nun auch durch wirkliche Profis zur Kenntnis und prämiert wurde.

Ein herzlicher Glückwunsch geht daher an die Redaktion, die den Preis aus der Hand von Schulsenator Thies Rabe in Empfang nahm, und natürlich an Frau Wetterau, die die Redaktion bei der aufwändigen Arbeit begleitete, beriet und betreute!

Nachfolgend eine kleine Fotostrecke von der Feier.










   PDF-Version  |   Hilfe / Impressum   |   Kontakt   |     |     |     |