2011: Einschulungsfeier

Am 15. August 2011 fand die Begrüßung unserer neuen 5. Klassen statt.

Die Feier begann mit einem Stück des Orchesters der ehemaligen 5. Klassen: "Thank you for the music" von ABBA.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Gundi d'Hargues, unsere Abteilungsleiterin für die Unterstufe, und dem Willkommen durch den Schulleiter Volker Wolter sang der Chor ein mehrstimmiges Stück von Mendelssohn-Bartholdy; wir hörten anschließend ein Solo-Stück aus "Arielle, die Meerjungfrau" sowie ein Stück mit Gebärdensprache, bei dem die neuen Schülerinnen und Schüler eifrig mitmachten.

Im Folgenden nun einige fotografische Impressionen, von zum Teil allerdings etwas zweifelhafter technischer Qualität. Insbesondere die Fotos der 5a und 5b sind wirklich schlecht. Wenn Eltern bereit sind, uns einige ihrer Fotos zu senden, würden wir die schlechten in den nächsten Tagen gern gegen gute austauschen:

gymnasium-rahlstedt@bsb.hamburg.de .

Wie immer bei unseren Veröffentlichungen gilt: Wer sich auf diesen Fotos entdeckt und nicht auf der Homepage erscheinen möchte, schickt uns über das Kontaktformular eine entsprechende Mail. Wir löschen das Foto umgehend.

Einige Eltern haben uns gebeten, den kurzen Text, der in der Rede zitiert wurde, hier noch einmal abzudrucken:

Wenn ich nur darf, wenn ich soll,
aber nie kann, wenn ich will,
dann mag ich auch nicht, wenn ich muss.
Wenn ich aber darf, wenn ich will,
dann mag ich auch, wenn ich soll,
und dann kann ich auch, wenn ich muss.
Denn schließlich:
Die können sollen, müssen wollen dürfen!


(Wolfgang Endres: Die können sollen, müssen wollen dürfen! - Gute Schulen durch eine neue Lernkultur. In: In der Pädagogik etwas bewegen. Impulse für Bildungspolitik und Schulentwicklung)


Ferner wurden wir auf das ebenfalls in der Rede angesprochene Buch "Die Leichtigkeitslüge" angesprochen:

Holger Noltze: Die Leichtigkeitslüge. Über Musik, Medien und Komplexität. Hamburg 2010 (Edition Körber-Stiftung)














Wir freuen uns über 108 neue "GyRaffen" !




   PDF-Version  |   Hilfe / Impressum   |   Kontakt   |     |     |     |